Warning

Die Komponenten Liste

Warum suchen, wenn andere das für dich getan haben?

Digital Trend Webinar
zur Veröffentlichung

Donnerstag 5. November 19 Uhr

Endlich ist die neue Liste fertig. Und digital ist viel passiert. Im Webinar zeigen wir, was im Lockdown jetzt bei den Komponenten wichtiger ist denn je.

Smart Business Komponenten Liste

Komponenten-Liste – NEU

Veröffentlichung am 5. November

Was hat sich während Corona bewährt?

Corona hat gezeigt: Du brauchst diese Tools. Wie behälst du aber den Überblick? Keine Sorge. Wir haben das für dich sortiert. Die neue Version ist auf dem aktuellen Home-Office Stand.

Hier geht es zur Webinar-Anmeldung

Die Komponenten Liste 3.0

für alle Solopreneure, Selbstständige und Smarte Teams

Überblick behalten

Das fängt bei Zoom, WordPress oder Chimpify an und geht bis Server, Logistik und vielen Tools, die dir das Leben leichter machen.

Sich viel Zeit sparen

Was ist neu? Was gibt es nicht mehr? Was hat sich bewährt? Die Komponenten Liste gibt spart dir viele Stunden Eigenrecherche.

Smarte Hinweise

Wir denken Smarte Konzepte. Also werden in der Liste keine Tools empfohlen, die nur für Konzerne sinnvoll sind.

500 Tools & Komponenten

Aktualisiert und für “nach Corona” optimiert

Mini-Steckbriefe

Steckbrief-Boxen: schnell sehen, worum es geht

In 18 Gruppen gegliedert

18 Funktionsbereiche, so dass du gezielt suchen kannst

Das kannte ich noch nicht

Ich habe als Dozentin für Entrepreneurship viel gesehen, aber eine solch kompakte und übersichtliche Auflistung aller wichtigen Komponenten. Das kannte ich noch nicht.

Dr. Barbara Eisenbart
Dozentin, Institut für Unternehmensführung, Schweiz

Immer wieder neue Perlen dabei

Ich bin schon gespannt auf die neue Liste. Die ersten beiden Versionen waren ja schon grandios. Obwohl ich selbst UnternehmerInnen bei der Digitalen Transformation helfe und unterstütze, sind auch für mich immer wieder neue Perlen dabei.

Manuel Schmöllerl
Digital Erfolgreich, Österreich

Hervorragende Struktur

Sehr kompakter und informativer Überblick – quasi ein “best of”. Hervorragende Struktur und tolle grafische Aufbereitung!

Thorsten Feige
Diplom-Ingenieur, selbstständig, Berlin

Unsere Logistik-Komponente gefunden

Wir haben über die Komponenten-Liste eine zuverlässige deutsche Logistik-Komponente für Crowdlauf gefunden. Über diese versenden wir bis heute alle unsere Medaillen. Das war sehr hilfreich.

Daniel Wagner
Crowdlauf – Virtual Runs, Smart Business

Details zur neuen Komponenten Liste

Version 3.0 – erscheint am 5. November

Die Komponenten Liste ist keine Software.

Sie wird als PDF ausgeliefert.

Jede Komponente ist mit einem Mini-Informations-Steckbrief versehen, der dir eine erste Einschätzung gibt, wozu das Tool hilfreich ist.

Die meisten drucken sich die Liste aus und arbeiten sie dann in Ruhe an einem schönen Platz durch.

Das PDF ist aber so angelegt, dass du auch gut am Bildschirm arbeiten kannst. Aktive Links ermöglichen den direkten Sprung zur Komponente. Im Dokument kannst du über ein verlinktes Inhaltsverzeichnis navigieren.

Gute Frage. Das ist nicht definiert.

Wir verstehen darunter digitale Services, Tools und Plattformen, die du für dein Smart Business Concept brauchst. Darunter sind:

Rein Digitale Komponenten

  • Provider
  • Content Management Systeme (wie WordPress)
  • Tools für die Zusammenarbeit (trello & Co)
  • und vieles mehr

Business Enabler

  • wie Logistiker
  • Finanzbuchhaltung etc.

Kleine nützliche Anlaufstellen

  • Wo bekommt man was? (Fonts, Bilder etc.)

Unter dem Strich ist es eine Mischung von Tools, die beim praktischen Aufbau eines Smart Business oder in jeder Selbstständigkeit helfen.

Auch Start-ups und Konzerne nutzen die genannten Tools. Aber sie sind bei uns anders sortiert.

 

Komponenten Liste Version 3.0

Die Version 2.0 war auf Stand März 2018.

Die Komponenten-Liste Version 3.0 ist eine Komplett-Überarbeitung. Die Erfahrungen aus dem Corona Lock Down sind eingearbeitet und auch sonst wurde geändert, was sich geändert hat.

 

In die Liste sind nur Komponenten gekommen, die wirklich in smarten Geschäftskonzepten zum Einsatz kommen. Wir müssen also Solopreneur_innen kennen, die damit (erfolgreich) arbeiten. Tools, die fragwürdig sind, haben wir ausgeschlossen.

Damit die US-Komponenten nicht die Überhand behalten, haben wir auch als Alternativen deutsche und europäische Komponenten gelistet.

Profis (und solche, die es werden wollen), die über das Anfängerstadium hinaus sind, (noch) keine Technik-Cracks sind und einen schnellen Überblick über die wichtigsten digitalen Komponenten haben wollen.

Natürlich haben wir vorrangig Smart Business Concepts behandelt. Oft ist dies aber deckungsgleich mit Anwendungen, die auch für klassische Selbstständige sinnvoll sind. Start-ups verwenden heute auch immer öfter Komponenten, weil es einfach zu teuer ist, alles selbst zu programmieren.

  • Online Start-ups, die ihre eigene Plattform selbst coden
  • Developer, die alle Fachzeitschriften auswendig kennen
  • Advanced Entrepreneurs, die ihr Set schon stehen haben
Smart Business Komponenten Liste

Willst Du wirklich
alles selbst recherchieren?

Trage Dich jetzt in die Webinar-Liste ein. Wir senden Dir dann den Link für das Webinar am Donnerstag, den 09.11. zu.

Hier geht es zur Webinar-Anmeldung