Warning

Dr. Barbara Eisenbart

Institut für Unternehmensführung Smart Business Intensivgruppe

Ich kenne keine Gruppe, die so praktisch auf die Umsetzung vorbereitet

Trotz langjähriger Arbeit im Coaching mit Start-ups kenne ich keine Gruppe, die so praktisch auf die eigene schnelle Umsetzung einer smarten Gründung mittels Prozesskette und fertigen Komponenten vorbereitet. Das zweitägige Intensivseminar ist eingebettet in eine strukturierte Begleitung durch die man von der ersten Seminarstunde an einen Ideenaustausch mit den anderen Solopreneuren pflegt und dadurch die eigene Umsetzungsenergie erhöht.


Wer ist Dr. Barbara Eisenbart?

Sie hat für bekannte Beratungsfirmen und Universitäten gearbeitet, lebt heute in der Schweiz, war dort unter anderem im Technopark in Luzern tätig und ist heute Dozentin für Entrepreneurship am Institut für Unternehmensführung der FHNW (der Hochschule für Wirtschaft Nordschweiz).

So begleiten, dass ein Ideenaustausch wirklich stattfindet

Wer kennt das nicht: In einer klinisch reinen Fachatmosphäre werden Fachleute und Gründer zusammengebracht – und es passiert nichts. Dr. Barbara Eisenbart hat dies häufig in ihrer Berufslaufbahn als Dozentin für Entrepreneurship erlebt. Um so begeisterter war sie, dass wir viel Wert darauf legen, dass sich die Mitglieder einer Smart Business Intensivgruppe kennen, BEVOR sie sich im Seminar sehen. Damit man wirklich gemeinsam Idee zu schmieden will und im Ideenaustausch von den anderen lernen kann.